FUN ARENA

Heidekoppel 3-5

24558 Henstedt-Ulzburg

info[at]funarena.info​

Tel.: 04193 / 882050

Unsere AGB´s

Sehr geehrte Gäste,
mit dem Kauf der Eintrittskarte erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Hausordnung an.

Die aktuell gültigen Preise und Öffnungszeiten sind den Aushängen an der Kasse, unserem Informationsmaterial sowie unserer Homepage zu entnehmen. Die Fun Arena ist als Familien-Freizeitpark konzipiert, auch Erwachsene können unser Angebot nutzen. Insofern erhalten erwachsene Begleitpersonen keinen Nachlass beim Eintritt.

Grundsätzlich können keine Nachlässe und/oder Rabatte miteinander kombiniert werden.

In der gesamten Fun Arena gilt absolutes Rauchverbot. Die Nichtbeachtung des Rauchverbots kann Fehlalarm auslösen, die damit verbundenen Kosten trägt der Verursacher. Rauchen ist gestattet auf der Dachterrasse unserer Gastronomie sowie auf der Aussenanlage vor dem Eingangsbereich.

Hauptbestimmung der Fun Arena ist die Freude am gemeinsamen Spielen, Erleben und Bewegen. Daher nimmt gegenseitige Rücksichtnahme einen hohen Stellenwert ein.
Zur Sicherheit aller Besucher dürfen keine spitzen oder harten Gegenstände mit in die Anlage genommen werden.

Aus hygienischen Gründen ist es untersagt, die Anlage barfuß zu nutzen.

Die Nutzung der verschiedenen Spielelemente erfolgt auf eigene Gefahr. Deren Sicherheit wurde durch den TÜV überprüft. Sämtliche Elemente sind durch das GS-Prüfzeichen zertifiziert. Die Gerätschaften entsprechen damit den höchsten Sicherheitsanforderungen, werden regelmäßig überprüft und gewartet, um die Beibehaltung dieses Standards fortlaufend sicher zu stellen. Für Schäden, die Kindern, Eltern oder anderweitigen Besuchern der Anlage dennoch, etwa aufgrund von eigener unsachgemäßer Behandlung bzw. Handhabung der Gerätschaften entstehen, sind die Eltern, bzw. die aufsichtspflichtigen Begleiter der Kinder verantwortlich. Die Haftung des Betreibers ist insoweit auf grobes Eigenverschulden beschränkt.
Die Eltern und Begleiter sind gehalten, die Kinder in der Weise selbst zu beaufsichtigen, dass der Eintritt von Schäden an der Einrichtung und den Gerätschaften vermieden wird. Die Eltern/Begleitpersonen sind für das Handeln der Kinder verantwortlich. Das beschäftigte Personal steht als Aufsichtspersonal in der Anlage zur Verfügung, ohne dass damit ein Betreuungsverhältnis begründet wird. Wir machen die Begleitpersonen darauf aufmerksam, ihre Aufsichtspflicht auszuüben. Für Kinder bis einschließlich 7 Jahre ist eine aufsichtspflichtige Begleitperson Pflicht, Kinder zwischen 8 und 13 Jahren dürfen sich auch ohne Begleitung einer aufsichtspflichtigen Person bei uns aufhalten, jedoch muss eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegen. Bitte beachten Sie, dass sich Kinder bis einschließlich 13 Jahre maximal bis 20:00 Uhr unbegleitet bei uns aufhalten dürfen. Für Kinder ab 14 Jahren entfällt die Einverständniserklärung. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Jugendschutzgesetz.

Den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Der Betreiber behält sich vor, Besucher, die gegen die Hausordnung verstoßen oder die Anweisungen des Personals mißachten, zeitweilig oder auch dauerhaft von der Nutzung der Anlage auszuschließen. Eine Rückerstattung des Eintrittspreises erfolgt in diesem Fall nicht.

Der Betreiber behält sich im Interesse aller Besucher vor, bestimmten Personen (z.B. Personen unter Alkoholeinfluss) den Zutritt zu verweigern.
Das Mitbringen und der Verzehr eigener Speisen und Getränke – das gilt auch für Knabbereien und Naschis – sind nicht gestattet. Einzige Ausnahmen hiervon sind ein Geburtstagskuchen bei angemeldeten Geburtstagsfeiern mit gebuchtem Food-Paket sowie Baby-Nahrung und Speisen für Gäste mit Lebensmittelallergien. In der Gastronomie erworbene Speisen und Getränke dürfen nicht mit in die Spielbereiche genommen werden.
Der allgemeine Anlagenbetrieb bzw. die Nutzung einzelner Anlagenbereiche können zeitweise eingeschränkt werden. Ansprüche gegen den Betreiber aus diesen Einschränkungen sind ausgeschlossen. Die Nutzung der Garderobenbereiche und der Wertschließfächer erfolgt auf eigene Gefahr, der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung. Fundsachen werden am Empfang aufbewahrt und bei Nichtabholung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen behandelt.

Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen Ihnen viel Spaß in der Fun Arena!